Hotel Forstfrieden

Die Doppel- sowie Einzelzimmer im Forstfrieden sind komplett neu renoviert und 2015 neu eingerichtet worden. Die Doppel- und Einzelzimmer verfügen über neu renovierte Badezimmer mit Dusche und WC, Internetzugang (LAN-Anschluss) und LCD-Fernseher.

Die vier Doppelzimmer sind ausgestattet mit einem Boxspringbett (180*200cm), Fernseher, Haartrockner, Dusche und WC. Die zwei Einzelzimmer sind ausgestattet mit einem Boxspringbett (140*200 cm), Fernseher, Haartrockner, Dusche und WC.

 

Anreise ist ab 14.00 Uhr möglich und Abreise ist bis 11.00 Uhr zu erfolgen. Frühstück ist von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr. Sollte die Anreise erst ab 18.00 Uhr erfolgen, muss das vorher angemeldet (telefonisch oder per Email) werden.

 

Das Restaurant kann zusätzlich auch genutzt werden mit vorheriger Reservierung unter 05231/3032088 oder restaurant-forstfrieden@gmx.de

 

Preise (Zimmerpreise inkl. Frühstück)

 

Einzelzimmer                      60,00 Euro

Doppelzimmer                     79,00 Euro

Doppel als Einzel                70,00 Euro

 

Extras

 

Extra Frühstück                   9,00 Euro

Haustierpauschale               8,00 Euro

 

Preise inklusive 19 % MwSt., Übernachtung 7 % MwSt. und Bedienungsgeld.

 

 

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Hotel Forstfrieden in Detmold.

  1. Vereinbarte Optionszeiten sind für beide Vertragspartner bindend. Das Hotel behält sich das Recht vor, nach Ablauf der Optionszeit die reservierten Zimmer anderweitig zu vermieten.

  2. Gebuchte Hotelzimmer stehen dem Gast von 14:00 Uhr am Anreisetag bis 11:00 Uhr am Abreisetag zur Verfügung. Sofern nicht ausdrücklich eine Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich das Hotel das Recht vor, gebuchte Hotelzimmer nach 18:00 Uhr anderweitig zu vergeben.

  3. Der Leistungsnehmer erwirbt keinen Anspruch auf Bereitstellung bestimmter Hotelzimmer. Sollten vereinbarte Zimmer aus welchen Gründen auch immer, nicht verfügbar sein, so ist das Hotel verpflichtet, für Ersatz auch außerhalb des Hauses, soweit dies zumutbar ist, Sorge zu tragen.

Rücktritt durch den Kunden, Umbuchung
Bei Umbuchungen oder Stornierungen von gebuchten Hotelzimmern, die nur in schriftlicher Form anerkannt werden können und nur dann Gültigkeit haben, wenn diese vom Hotel an Sie schriftlich zurück bestätigt wurden, werden in Rechnung gestellt:

Bis zum 30. Tag vor Antritt 30 %
Bis zum 15. Tag vor Antritt 45 %
Bis zum 8. Tag vor Antritt 60 %
Vom 7. Tag bis zum Tag der Anreise oder bei Nichtantritt 80 % des jeweiligen Preises

Das Hotel bemüht sich, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vergabe der vertraglich vereinbarten Zimmer hat der Besteller für die Dauer des Vertrages und unter Berücksichtigung der vorgenannten Kostenregelung den errechneten Betrag zu zahlen.
Die Rechnungen des Hotels sind binnen 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zahlbar.
Überschreitet der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und Leistungsbereitstellung 6 Monate so behält sich das Hotel das Recht vor, Preisänderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.
Änderungen der Mehrwertsteuer gehen unabhängig vom Zeitpunkt des Vertragsabschlusses zu Gunsten oder zu Lasten des Leistungsnehmers. Alle Preise verstehen sich in Euro und einschließlich Mehrwertsteuer.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Hotels.

Gewährleistung , Haftung
Wird eine angebotene Leistung nicht oder nicht vertragsgemäß erbracht, kann der Kunde innerhalb angemessener Zeit Abhilfe verlangen. Der Veranstalter kann auch in der Weise Abhilfe schaffen, dass er eine gleich- oder höherwertige Ersatzleistung erbringt. Er kann die Abhilfe verweigern, wenn sie einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert.
Der Vertrag kommt durch die Auftragsbestätigung des Hotels mit dem Kunden (einheitliche Bezeichnung für: Besteller, Veranstalter, Gast usw.) zustande.

Nur diese Geschäftsbedingungen sind Vertragsbestandteil; etwaige Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht anerkannt; sie gelten für sämtliche Leistungen des Hotels, insbesondere für die Überlassung von Hotelzimmern und anderen Räumlichkeiten des Hotels (nachfolgend umfassend: Leistungserbringung).
Hat ein Dritter für den Kunden bestellt, haftet er dem Hotel gegenüber mit dem Kunden als Gesamtschuldner. Das Hotel kann vom Kunden und / oder vom Dritten eine angemessene Vorauszahlung verlangen. Eine Unter- oder Weitermietung bedarf der schriftlichen Einwilligung des Hotels.
Für gebuchte Leistungen bzw. durch einen Hotelaufnahmevertrag angemietete Zimmer ist das vereinbarte Entgeld auch dann zu zahlen, wenn die Buchung später vom Kunden storniert wird oder der Kunde nicht erscheint (§ 552 BGB).
Für Beschädigungen oder Verluste, die während der Vertragsdauer eintreten, haftet der Kunde dem Hotel, sofern nicht der Schaden im Verantwortungsbereich des Hotels liegt oder durch einen Dritten verursacht wurde und der Dritte auch tatsächlich Ersatz leistet, was jeweils vom Kunden nachzuweisen ist.

Hier finden Sie uns

Hotel-Restaurant Forstfrieden
Stoddartstraße 336
32760 Detmold

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

 

05231/3032088 05231/3032088